Tel. 0431-68 85 81 -  Fax: 0431-68 88 46  -  Handy: 0175-52 55 244

RUBiN Handwerk (Windows 32/64-Bit)
  

NEU! Gutachten der Fachhochschule Stralsund über unser HWP 
Für handwerklich orientierte Betriebe uneingeschränkt zur Anwendung empfohlen!

Gutachten einsehen
Demoanforderung
Preise

Datei-Menüs von RUBiN-HWP
Bildschirmausdrucke vom Kalkulationsprogramm RUBiN-HWP

Hwplogo


RUBiN HWP (HWP=Kurzform für Handwerkerprogramm) ist eine Komplettlösung für kleine bis mittlere Handwerksbetriebe im Bauhaupt- und Nebengewerbe. Mit der kostenlosen 30-Tage Demoversion stellen wir eine Möglichkeit zur Verfügung, den Funktionsumfang uneingeschränkt zu testen. Hier finden Sie weitergehende Informationen unter Funktionsumfang über das Programm.

Von der Vorkalkulation (Leistungsverzeichnis, Angebot) über die Auftragsbearbeitung (Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung, Gutschrift) bis zur Nachkalkulation bietet das HWP alle Möglichkeiten einer modernen Betriebsführung. Dem Anwender stehen zur weiteren Optimierung des Betriebsablaufes zur Verfügung: Bestellwesen, Nachkalkulation, PC-Kasse.

Selbstverständlich sind im HWP auch alle im Handwerk relevanten Schnittstellen zum Datenaustausch bzw. zur Datenübernahme enthalten: Datanorm, GAEB, ZVEH, Lowey, Bürgele .....

.... und das alles ist ohne Aufpreis im Komplettpaket enthalten! Und wem das immer noch nicht genug ist: Das HWP ist natürlich standardmäßig netzwerkfähig und sogar 2 Arbeitsplätze sind generell ohne Aufpreis bereits lizenziert.

Das HWP wird in ca. 750 Betrieben überwiegend in den Gewerken Elektro, SHK, Maler, Raumausstatter, Stukkateur, Zimmerer, Bau, Trockenbau, Gartenbau, Isolierer, Schreiner, Steinmetz, Klimatechnik usw. eingesetzt. Neben den Installationen in Handwerksbetrieben befindet sich das HWP aber auch im Handel (Baustoffhandel) und im Dienstleistungs-Bereich im Einsatz.

 



Funktionsumfang:

   
Stammdaten: Kunden, Lieferanten, Artikel, Leistungen, Rabattgruppen, Warengruppen, Kundenrabatte

    
Auftragsbearbeitung: Projektverwaltung, Leistungsverzeichnis, Angebot, Auftragsbestätigung,
     Lieferschein, Rechnung, Gutschrift, Teil-, Abschlags- und Schlußrechnung


    
Textbausteine für Titel, Textposition, Einleitungs- und Schlußtext

     Offene-Posten-Verfolgung, 4-stufiges Mahnwesen, Lieferantenrechnungsverwaltung

     Aufmaß mit Raumverwaltung und Massengruppen. Aufmaßdruck als separate Liste, oder als Zusatz zur
     jeweiligen Auftragsposition

     Auftragsbezogene Bestellungen
 
     Formulardesigner zur Gestaltung und Anpassung der Auftragsformulare

     Listengenerator zur Erstellung frei definierbarer Listen

     Netzwerk- und mandantenfähig, Mandantenverwaltung

     Einzel- und Serienbrief, Einzel- und Serienfax über integrierten Texteditor

     Schnittstellen: Datanorm, ZVEH, GAEB, Lowey, Mannesmann, Bürgele

     Datenimport aus Fremdprogrammen (MeBa Rapid, Taxlorix, KHK), sowie Datenbankschnittstelle für
     dBase- und Paradox-Dateien

     Adressenverwaltung

     Anlagen verwaltung (z.B. SHK, Elektro für Wartungsverträge)

     Interner Datenimport- und Export auf Datensatzebene, mit datumsmäßigem Datenabgleich

     Adreßübergabe an FRITZ!-Adreßbuch (FRITZ!-Fax und FRITZ!-Data)

     Laufende Projektüberwachung und Nachkalkulation

     Einstellbarer Desktop-Hintergrund (z.B. eigenes Firmenlogo)

     Datenübergabe (teilweise konfigurierbar) an Windowsanwendungen über Zwischenablage

     Integriete Datensicherung RUBiN-HWP sichert Ihre Daten einfach und bequem auf CD und DVD - auch Ihre anderen Programme

Technische Daten:

     Programmiersprache: Object-Pascal (Borland Delphi)

     Datenbank:
Client-Server (Nexus-DB)

     Betriebssysteme: RUBiN-HWP® unterstützt derzeit (Stand 2012) diese Betriebssysteme:

    Windows XP SP3
    Windows Vista 32bit: Home Basic, Home Premium, Business und Enterprise
    Windows Vista alle 64bit-Versionen
    Windows Server 2003
    Windows Server 2008
    Windows Server 2011 (SBS-Server)
    Windows Server 2012
    Windows 7 – alle 32bit Versionen
    Windows 7 – alle 64bit Versionen
    Windows 8 - alle 32bit Versionen
    Windows 8 - alle 64bit Versionen

     Speicherplatzbedarf für Programme und leere Datenbanken ca. 45 MB

    Hardwarevoraussetzungen:
Minimal:  P1000 MHz, 120 MB RAM.

     Installationsprogramm:
Eigenentwicklung mit Deinstallations-Möglichkeit. Alle Programmdateien befinden sich im
       Installationsverzeichnis!


       Schnittstellengeschwindigkeit: Schnittstellengeschwindigkeit: Je nach Hardwareausstattung werden zwischen 3000 und 5000
       Datensätze/Minute konvertiert


     Arbeitsspeicher-Bedarf: Ca. 10,5 MB nach Programmstart, dann dynamisch ansteigend bis zu ca. 25 MB

     MDI-Technik (Multiple-Document-Interface), d. h. mehrere Fenster gleichzeitig zu öffnen

     100% 32/64-bit Architektur , designed für Windows  Windows, XP, Vista, Windows 7 u. Windows 8

Alle genannten Warenzeichen sind in Besitz der jeweiligen Firmen und werden hiermit ausdrücklich anerkannt.

E-Mail an EDV-Systeme Sparrer senden

Homepage  Wir über uns  Internet  Adresse  EDV  Elektro  Aktuell

Copyr. EDV Systeme Sparrer - Rendsburger Lstr. 142 - 24113 Kiel - Tel. 0431 - 68 85 81 Fax: 68 88 46